Leitungen

Leitungsbau

Die Salzmann übernimmt die integrale Projektierung, von Grobanalysen über Expertisen bis hin zu komplexen Gesamtsanierung, das Engineering und die Bauleitung für Netze auf allen Spannungsebenen (Kabel, Freileitungen und Lichtwellenleiter). Im Projektmanagement arbeitet die Salzmann IED Engineering bei Freileitungen mit den räumlichen Darstellungen durch PLS-CADD als digitale Planungsgrundlage.

 

Schnelle Übersicht durch PLS-CADD

Im modernen Projektmanagement dienen die räumlichen Darstellungen durch PLS-CADD als digitale Planungsgrundlage. Gegenüber traditionellen Methoden sind die PLS-CADD-Darstellungen viel genauer. Für die Ausführung von Situationsplänen und Längenprofilen können bei Hubschrauberflügen Daten mittels Laserscanning gesammelt und dann mit PLS-CADD ausgewertet werden. Die Erfassung des Geländes und der Gebäude ist sehr präzise und beinhaltet sämtliche sich vom Boden abhebenden Elemente. Dazu gehören auch die Vegetation und natürlich Seile und Masten. Diese Form der Erschliessung der Topografie durch das Engineering bietet einen schnellen Überblick. Eine grundlegende Voraussetzung, um in späteren Phasen der Projektierung die richtigen Entscheidungen treffen zu können.