Saas-Fee: Neubau Trafostation TS U10

Das Fernwärmenetz in Saas-Fee wird via Fernwärmezentrale, welche sich im Untergeschoss 10 des Parkhauses befindet mit Wärme versorgt. Die benötigte Wärme wird im Sommer in Erdbohrungen gespeichert. Im Winter kann dann diese Energie wieder gefördert werden und dem Fernwärmenetz als Heizenergie zur Verfügung gestellt werden. Die Zentrale mit den technischen Einrichtungen benötigt entsprechend elektrische Energie.

Eine neue Transformatorenstation TS U10 wurde entsprechend geplant und realisiert. Diese kann für weitere Ausbauten des Fernwärmenetzes erweitert werden. Die Fertigbauweise der Station erlaubt ein sehr schnelles montieren und in Betrieb nehmen.

Zur Versorgung der neuen Fernwärmezentrale beim Parkhaus in Saas-Fee wurde eine neue Transformatorenstation benötigt. Die kurze Bearbeitungszeit inkl. Bewilligungsverfahren konnte durch eine zügige Planung und der Realisierung der Station als Fertigbetonstation bewerkstelligt werden.

Ausführung: 2015

Kategorien: Energieversorger / Netzbetreiber Gemeinde / EW Anlagen
« zurück zur Übersicht